Bonnie Tyler

Die britische Popsängerin Bonnie Tyler wurde mit Songs wie "It's A Heartache", "Lost In France",

”Total Eclipse Of The Heart“ oder „Holding Out For A Hero“ berühmt. Seit gut vierzig Jahren ist sie im Musikgeschäft, produzierte in dieser Zeit mehr als ein Dutzend Alben und etwa 60 Singles. Die rauchige Stimme war schon immer ihr Markenzeichen und das, obwohl Bonnie weder raucht noch trinkt.


Nach den Spitzenerfolgen in den 70ern und 80er hielt sich Bonnie Tyler weiter erfolgreich im Musikgeschäft. Sie wurde 1984 für drei Grammy Awards, 1984 und 1986 zweimal für den Brit Award nominiert und vertrat 2013 mit ihrer Single „Believe in Me“ das Vereinigte Königreich beim Eurovision Song Contest.


Mit ihrer Band performt sie alle ihre grosse Hits und gehört auch heute noch zu den Top-Entertainerinnen in Europa. Sie ist wie ein guter Wein, je älter, desto besser!

Live Medley@ZDF 11.07.2009 Video